Hallo mein Freund,

wenn Du dich innerlich weiter entwickeln möchtest, dann brauchst Du nur an Deinen Beziehungen arbeiten. Wie geht das? Ich traue Dir zu, dass auch Du das kannst oder vielleicht sogar schon in ruhigen Momenten intuitiv selbst getan hast. Falls Dir das alles noch zu schwierig erscheint, dann lies einfach trotzdem weiter und lass die Zeilen in Dir in der folgenden Zeit arbeiten.

1.) Eine Vorbedingung für die wertvolle Beziehungsarbeit ist, daß Du geerdet bist. Das bedeutet, daß Du ein Körpergefühl von Kopf bis zur Erde hin hast – dass Du Dich gut fühlst . Der leichteste Weg dorthin besteht darin, einfach nach innen den Wunsch zu äußern, den eigenen Gefühlszustand wahrnehmen zu wollen. („Ich will jetzt meine gefühlte Realität wahrnehmen.“) Sobald Du ehrlich sehen willst, was gerade in Dir los ist, wirst Du es wahrnehmen können. Jetzt bist Du geerdet.

2.) Nun ist es wichtig, dass Du in Deine Herz-Identität gehst. „Ich bin Liebe“ oder „Die Liebe hat mich liebevoll erschaffen.“ oder „Ich bin ein Kind des Guten und daher selbst auch gut.
Jetzt bist Du Herz-zentriert.

3.) Fühle jetzt Deinen Unterkörper (Bauch, Becke, Beine) und Deinen Oberkörper (Schultern, Hals, Kopf) gleichzeitig, während Du immer wieder Deine Mitte im Herzen neu findest. Stelle somit über das Herz eine Verbindung zwischen dem Unterkörper und dem Oberkörper her.

4.)  Nun denke einfach an den nächsten Menschen, der Dir wie von selbst in den Sinn kommt. Höre innerlich mit dem Herzen hin, was da gerade so ist und halte Deinen Fokus auf diesem Menschen/Thema. Dadurch kannst Du den letzten erheblichen Satz als Echo in Dir wahrnehmen, der zwischen Dir und Deinem Beziehungspartner zuletzt gesprochen (bzw. gedacht) wurde. Das ist der aktuelle Stand eurer ungeheilten Haltung zueinander..

5.) Nun kannst Du (ja Du kannst das!) das Gespräch innerlich fortführen – undzwar in Richtung, Auflösung, Entspannung und Frieden. Bleibe dafür die gesamte Zeit über in einem lockeren Zustand. Lass Dich vom Herzen her führen. Lass es geschehen. Atme ruhig, bleibe mitfühlend und sei für Einsichten bereit.

Das innere ehrliche Kommunizieren ist die schnellstmögliche Entwicklung in Deinem Leben und gleichzeitig im Leben Deiner Mitmenschen.

Namasté